FF-Archiv der Einsätze 2014

Verkehrsunfall mit Motorrädern B83

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang Am 05.09.2014 kam es gegen 16:45 Uhr auf der Kärntner Bundesstraße B83 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.  Aus unbekannter Ursache kollidierten ein PKW mit zwei Motorrädern, trotz aller Bemühungen mehrerer Notärzte und Sanitätern des Österreichischen Roten Kreuzes erlag ein Motorradfahrer noch an der Unfallstelle. Seitens der alarmierten Freiwilligen Feuerwehren Gödersdorf und Fürnitz wurden nach Freigabe der Unfallfahrzeuge umfangreiche Aufräum- und Ölbindearbeiten durchgeführt. Anschließend  unterstützen die […]

LKW am Gelände des Harleytreffens ausgebrannt

Am Samstag, den 30. August 2014 wurde die FF Gödersdorf um 13:31 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Faak am See, Ledenitzen, Latschach, Finkenstein, Fürnitz und Drobollach zu einem LKW Brand am Veranstaltungsgelände des „Harley Treffens“ alarmiert. Ein Sattelaufleger beladen mit zehn hochwertigen Motorrädern und Zubehör stand beim Eintreffen der Feuerwehren bereits in Vollbrand. Mit schweren Atemschutz und Schaummitteleinsatz konnte der Brand nach kurzer Zeit eingedämmt werden. Im Einsatz stand die Freiwillige […]

Brandmeldealarm Lebenshilfe Ledenitzen

Am 30. April um 08:09 Uhr früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf zu einem Brandmeldealarm in die Lebenshilfe Ledenitzen alarmiert. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich glücklicherweise nur um einen Fehlalarm handelt, ausgelöst durch Wasserdampf in der Wäscheküche. Im Einsatz stand die FF Gödersdorf mit: RLFA 2000 TLFA 1000 und 10 Mann.

Brand bei Schweißarbeiten der Wassergenossenschaft

Am 29. April 2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf um 11:37 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz im Ortsbereich Techanting alarmiert. Bei einer Baustelle der Wassergenossenschaft Gödersdorf kam es bei Schweißarbeiten zu einem Brand im Bereich einer Isolierung. Das Feuer konnte bereits vor dem Eintreffen der Kameradinnen der FF Gödersdorf eingedämmt werden. Unsere Arbeit beschränkte sich lediglich auf Nachlöscharbeiten. Im Einsatz stand: die FF Gödersdorf mit RLFA 2000, […]

Verkehrsunfall A2 Bärenbrücke

Gegen 6.00 Uhr früh wurde die Freiwillige Feuerwehr am 22. April 2014 durch Sirenenalarm aus dem Schlaf gerissen. Grund der Arlamierung war ein Verkehrsunfall im Bereich der Bärenbrücke auf der A2 Südautobahn. Es waren zwei Fahrzeuge in den Unfall involviert, wobei der Lenker eines Fahrzeuges dem Vordermann aus noch unbekannter Ursache bei hoher Geschwindigkeit auffuhr. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge von der Fahrbahngeschleudert und dabei schwer demoliert. […]

Kellerbrand in Faak am See

Am 03. April 2014 kurz vor 15:30 Uhr wurden wir zu einem Kellerbrand mit starker Rauchentwicklung zu einem Mehrparteienwohnhaus nach Faak am See alarmiert. Nach Erkundung mittels schweren Atemschutz und Wärembildekamera konnte jedoch Entwarnung gegebn werden. Der Brand beschränkte sich durch einen vermutlichen technischen Defekt auf die Pelletsheizungsanlage im Keller. Nach kurzen Löschangriff wurden die Räumlichkeiten noch mittels Hochleistungslüfter Rauchfrei gemacht. Im Einsatz standen die FF Gödersdorf mit […]

Verkehrswegbehinderung in Müllnern

Der nächste schneebedingte Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf ereignete sich am 01. Februar 2014 um die Mittagszeit.  Grund für den teschnischen Einsatz, war ein Baum, der die den Hauptverkehrsweg im Ortsteil Müllnern blockierte.  Das Freimachen des Verkehrsweges dauerte in etwa eine Stunde.   Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf mit dem RLFA 2000.

Technischer Einsatz aufgrund der Schneelast

Die starken Schneefälle in Kärnten brachten nicht nur Verkehrschaos mit sich. Am 31. Jänner 2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf bereits zum zweiten Mal an diesem Tag gegen 17.00 Uhr wegen eines technischen Einsatzes arlamiert. Ein Nebengebäude in Finkenstein drohte unter der Schneelast einzustürzen. Die KamerdInnen der Freiwilligen Feuerwehr konnten das Dach durch Abschaufeln von den Schneemassen befreien und die Einsturgefahr somit bannen.   Im Einsatz standen die […]

Schneemaßen in Kärnten: LKW-Unfall auf der A2

Der 31. Jänner 2014 ist für viele Freiwillige Feuerwehren im ganzen Land sehr einsatz- und arbeitsreich. Die in Kärnten gefallenen Schneemaßen führen zu massiven verkehrstechnischen Behinderungen und leider vielen Unfällen auf Kärntens Straßen.So wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf gegen 05:30 Uhr wegen eines schweren LKW-Unfalles auf der A2, Südautobahn – Höhe Abfahrt Hermagor, bei dem aufgrund der widrigen Witterungsverhältnissen zwei LKWs kollidierten.  Auch für die Einsatzkräfte gelten […]