FF-Archiv der Einsätze 2015

Automatische Brandmeldeanlage verhindert Großbrand

Am 24.12.2015 gegen 13:00 Uhr schlug die automatische Brandmeldeanlage eines Paketdienstes im Fürnitzer Industriegebiet an, woraufhin von der Landesalarm- und Warnzentrale die Feuerwehren Fürnitz und Gödersdorf alarmiert wurden. Bereits bei der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Umgehend wurde Verstärkung angefordert und weitere vier Feuerwehren nachalarmiert. Vermutlich aufgrund eines elektrischen Defektes kam es im Bereich einer Laderampe zu einem Brandausbruch. Unter schwerem Atemschutz wurde der Brand von […]

PKW Brand Gödersdorfer Landesstraße

Letzter Einsatz am 22.12.2015 um 14:04 Uhr Über die LAWZ wurden wir zu einem Fahrzeugbrand auf die L51 Höhe des Hotel Zollner alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich jedoch heraus, dass es sich lediglich um ein technisches Gebrechen mit starker Rauchentwicklung handelte. Die Besatzung des TLFA 4000 konnte somit nach kurzer Kontrolle des Fahrzeuges wieder einrücken.   Im Einsatz: TLFA 4000 Polizei Faak am See Privates Abschleppunternehmen    

KAT Einsatz bei Waldbrand Göriacher Alm, Lurnfeld

Die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf beteiligte sich am 27. April 2015 im Zuge des KAT-Einsatzes bei der Bekämpfung des Waldbrandes  im Bereich der Göriacher Alm in der Gemeinde Lurnfeld. Die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf war mit dem Löschfahrzeug vor Ort: besetzt mit Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Finkenstein der Freiwilligen Feuerwehr Latschach der Freiwilligen Feuerwehr Nötsch und der Freiwilligen Feuerwehr Siebenbrünn/Riegersdorf.   Danke für die gute Zusammenarbeit! Mehr zum Thema unter: […]

Einsatzalarmierung: Personenrettung aus umgestürtzten LKW

Am 31. März 2014 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Finkenstein um 10:05 Uhr auf Anforderung des Roten Kreuz Kärnten zu einer Personenbergung aus einem umgestürzten LKW alarmiert. Kurz vor unserem Eintreffen – der Einsatzort befand sich auf einem Firmenareal in Finkenstein – konnte der Kraftfahrer jedoch mithilfe von anwesenden Mitarbeitern das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde anschließend vom Rettungstransportwagen ins LKH Villach gebracht. […]

Einsatzalarmierung wegen Wasserrohrbruch in Mehrparteienhaus

In der Nacht auf den 19. März 2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf um 00:25 Uhr  zu einem Wasserrohrbruch in ein Mehrparteienwohnhaus in Gödersdorf alarmiert. Aus einer versperrten Wohnung im Obergeschoss drang Wasser durch die Decke ins Untergeschoss. Da niemand die Wohnungstüre öffnete, wurde sie nach Eintreffen der Polizei gewaltsam geöffnet. Durch einen Defekt der Wasserzuleitung drang Wasser aus, das sich in der ganzen Wohnung verteilte. Von Seiten […]

Einsatz in den Abendstunden: Verbrennung von Baumschnitt

Am 17. März 2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr in den Abendstunden zu einem Einsatz nach Finkensten gerufen. Durch einen großen Feuerschein wurde von mehreren Notrufteilnehmern vermutet, dass es sich um einen Wiesen- bzw. Waldbrand handeln muss. Als wir gemeinsam mit der Feuerwehr Finkenstein am Einsatzort eintrafen wurde jedoch festgestellt, dass lediglich unerlaubt Baumschnitt verbrannt wurde. Da es sich um ein „illegales“ Abheizen handelte, wurde das Feuer von den […]

Brandeinsatz Unteraichwald: Schwellbrand im Pelletsraum

Am 04. März 2015 wurde die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Gödersdorf auf Anforderung der örtlichen Einsatzleitung zu einem Brandeinsatz in Unteraichwald alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache kam es in einem Pelletsraum zu einem Schwellbrand. Das Wohnhaus wurde bereits von den anwesenden Feuerwehren mittels Druckbelüfter rauchfrei gemacht und von uns der Pelletsraum mithilfe der Wärmebildkamera kontrolliert. Aufgrund der vorherrschenden hohen Temperaturen im Pelletshaufen, wurde eine Entsorgungsfirma angefordert, welche diesen […]

LKW-Bergung im Ortsteil Müllnern

Aufgrund des Schneeeinbruches und der winterlichen Fahrverhältnisse wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gödersdorf am 30. Jänner 2015 um 15.20 Uhr zur Bergung eines festgehängenden LKWs im Ortsteil Müllnern gerufen. Die technische Hilfeleistung verlief ohne Probleme, sodass der LKW seine Fahrt nach kurzer Zeit wieder fortsetzen konnte.