Asphaltstock-Landesmeisterschaft

Am Sonntag, den 24. Juli 2016 fand die diesjährige Feuerwehr-Asphaltstock-Landesmeisterschaft in der Alpenarena Möltschach statt. Als Veranstalter fungierte der Landesmeister des Vorjahres, die gemischte Gruppe der Feuerwehren Gödersdorf und Finkenstein.

Bei strahlendem Sommerwetter stellten sich 12 Mannschaften dem Kampf um den begehrten Titel. Nach den Vorrunden konnte sich im Finale die Feuerwehr St. Salvator aus dem Bezirk St. Veit an der Glan durchsetzen. Den hervorragenden zweiten Platz erreichte die Feuerwehr Pöckau (Bez. Villach-Land) vor der Feuerwehr Waiern (Bez. Feldkirchen).

Seitens des Kärntner Landesfeuerwehrverband stattete Landesfeuerwehrkommandant LBD Josef Meschik der Veranstaltung einen Besuch ab und wünschte allen Teilnehmern einen erfolgreichen und unfallfreien Wettkampf.

Im Rahmen der Siegerehrung bedankte sich Gemeindefeuerwehrkommandant Karl Thomasser bei den Organisatoren und gratulierte den siegreichen Schützen

P1060569 P1060583 P1060589 P1060592 P1060593 P1060594 P1060595

Sorry, the comment form is closed at this time.